Meldung vom 21. November 2017

G DATA Layered Security: IT-Sicherheit ganzheitlich gedacht

Business Security Portfolio des deutschen Herstellers schützt durch umfassendes Sicherheitskonzept vor Cyberbedrohungen

Jeden Tag steigt der Malwarepegel weiter an, bis zum Ende dieses Jahres erwartet G DATA insgesamt fast neun Millionen neue PC-Schadprogramme. Ein einfacher Virenschutz reicht nicht aus, um den vielfältigen Cyberbedrohungen Herr zu werden. Gebraucht werden umfassende Sicherheitslösungen mit durchdachten Konzepten für einen effektiven Schutz vor Online-Attacken. Die G DATA Business Lösungen sind nach dem „Layered Security“ Konzept schichtweise - von den neuesten Security-Technologien bis hin zum umfangreichen Support-Angebot – aufgebaut. Cyberkriminelle haben so keine Chance auf erfolgreiche Angriffe.

 

Die Analysten von G DATA entdecken jeden Tag eine Vielzahl neuer Schadprogramme und raffinierter Angriffsmuster, mit denen Cyberkriminelle auf die Jagd nach lukrativen Daten gehen. Unternehmen brauchen daher eine Netzwerklösung, die durchdacht und nach einem ausgeklügelten Sicherheitskonzept aufgebaut ist und mit optionalen Services bedarfsgerecht ergänzt werden kann. G DATA hat sein Business Portfolio nach dieser Idee Schicht für Schicht aufgebaut.
 

Das Layered Security Konzept im Detail

Endpoint Sicherheit

Antivirus ist ein wesentlicher Bestandteil der Endpoint Sicherheit und vereint sowohl eine signaturbasierte Erkennung von Schadprogrammen, als auch modernste Verfahren, um auch noch unbekannte Malware sicher zu blocken. Ergänzt wird dieser Schutz durch eine Firewall und Patch Management, um Sicherheitslücken in Software umgehend zu schließen, bevor diese für Angriffe ausgenutzt werden.

Mobile Device Management

Mobilgeräte sind ein Bestandteil des Arbeitsalltages in Unternehmen und müssen als „Computer im Hosentaschenformat“ genauso Teil der IT-Sicherheits-Infrastruktur sein. Das Mobile Device Management sichert Android- iOS-Geräte zuverlässig ab und hilft IT-Verantwortlichen, die Herausforderung von „Bring Your Own Device“ in den Griff zu bekommen.

Verfügbarkeit & Performanz

IT-Systeme müssen nicht nur sicher, sondern auch ständig verfügbar sein. Ausfälle von Online Shops oder anderen Teilen können für Unternehmen schnell teuer werden. Monitoring-Systeme erlauben jederzeit einen detaillierten Blick auf jede Netzwerkkomponente und so ein rechtzeitiges Eingreifen und Gegensteuern, bevor es zu Beeinträchtigungen kommt. 

IT Compliance

Unternehmen verarbeiten im Regelfall eine Fülle von persönlichen und sensiblen Daten und müssen sich dabei an strenge Gesetze halten. Unternehmen schützen sich mit Policy Management und anderen Komponenten vor Datenabflüssen. IT-Verantwortliche stellen so die Einhaltung gesetzlichen Regelungen und Compliance-Richtlinien innerhalb der Firma sicher.

Server & Gateway Sicherheit

Der Datenverkehr in einem Netzwerk wird oft als erstes von einem Server verarbeitet, bevor er einen Mitarbeiter erreicht. Im Fall einer Malware-Infektion ist so schnell die ganze IT-Infrastruktur betroffen. Die G DATA Business Lösungen schützen Mail-, File- und Gatewayserver vor Schadprogrammen und anderen Online-Bedrohungen.

Berichte & IT Audits

Für Administratoren ist es schwer, im Netzwerk immer den Überblick über alle Komponenten und deren IT-Sicherheitsstatus zu behalten. In G DATA Layered Security sorgen der Report Manager und die zentrale Management Konsole dafür, dass IT-Verantwortliche immer auf die neuesten Informationen zurückgreifen können.

Consulting, Support und Cloud Services

Unternehmen können die eingesetzte Netzwerklösung durch optionale Module ergänzen, so kann der IT-Verantwortliche G DATA Premium Support für eine individuelle Betreuung und Service mit festen Ansprechpartnern dazu buchen. Durch G DATA Managed Endpoint Security haben Firmen die Möglichkeit, ihre IT-Sicherheit in die kompetenten Hände eines Dienstleisters zu geben und sich so voll und ganz auf das Kerngeschäft zu konzentrieren. Teil des Portfolios ist hier auch eine speziell auf die Microsoft Azure hin ausgelegt Managed Security Lösung, bei der die Microsoft Cloud Deutschland genutzt werden kann.

Mit der G DATA Advanced Analytics haben Unternehmen zudem die Möglichkeit, auf ein umfassendes IT-Sicherheits-Dienstleistungen zurückgreifen zu können. Hierunter fallen beispielsweise Incident Response, Malware-Analysen oder Penetrationstests.

 

Mehr zum G DATA Layered Security Konzept unter: https://www.gdata.de/business
 

Meine Daten bleiben in Deutschland!

Im Jahr 2011 unterzeichnete G DATA eine TeleTrust-Selbstverpflichtung. Das Ergebnis: eine „No-Backdoor“-Garantie. Durch sie verpflichtet sich das in Bochum ansässige IT-Unternehmen dazu, keine Lücken in den Sicherheitslösungen für Nachrichtendienste zur Verfügung zu stellen. G DATA lässt keine Hintertüren offen, sodass nicht nur ein bestmöglicher, sondern auch ein vertrauenswürdiger Schutz vor Online-Bedrohungen gewährleistet wird. Gerade dieser Punkt ist sehr wichtig für Unternehmen, die auch die Privatsphäre und die kommende EU-Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) ernst nehmen. Weiterhin verspricht G DATA, dass die Erhebung von personenbezogenen Daten sowie Telemetrie-Informationen auf ein Minimum reduziert wurden. Durch dieses Vorgehen wird schon jetzt der Grundsatz der EU-DSGVO eingehalten – viel mehr noch: Auch die Verarbeitung jener Informationen und Daten findet ausschließlich in Deutschland statt.

Media:

Meldung vom 21. November 2017

G DATA Software AG
Unternehmenskommunikation
Königsallee 178 • 44799 Bochum

Kathrin Beckert-Plewka
Public Relations Manager

Kontakt

Kathrin Beckert-Plewka

Phone: +49 234 9762 - 507
kathrin.beckert@remove-this.gdata.de

Christian Lueg
Public Relations Manager

Kontakt

Christian Lueg

Phone: +49 234 9762 - 160
christian.lueg@remove-this.gdata.de

Dominik Neugebauer
Public Relations Manager

Kontakt

Dominik Neugebauer

Phone: +49 234 9762 - 610
dominik.neugebauer@remove-this.gdata.de