Security Monitoring mit G DATA SecMon

Erkennen Sie Cyberangriffe, bevor hoher Schaden entsteht

Zielgerichtete Überwachung Ihrer IT-Infrastruktur

Trotz Investitionen in IT-Schutzkomponenten bleibt stets ein Restrisiko, dass Angreifende in IT-Infrastrukturen eindringen. Unternehmen und Organisationen sollten daher die Möglichkeit haben, Angriffe zu erkennen, bevor diese hohe Schäden verursachen.

Mit G DATA SecMon legen Sie die Überwachung Ihrer wichtigsten IT-Systeme in die Hände eines spezialisierten Teams. Durch unsere langjährige Erfahrung in der Bekämpfung von Cyberkriminalität konnten wir einen innovativen, hybriden Ansatz im Log Monitoring entwickeln. G DATA SecMon kombiniert die wirkungsvollsten Maßnahmen aus den Bereichen SOC-as-a-service, Managed SIEM und anderen Managed Security Services. Damit senken wir signifikant Ihr Risiko bei Cyberangriffen und bleiben dennoch kosteneffizient.

 Produktunabhängig einsetzbar

Bei fast allen kritischen IT-Sicherheitsvorfällen stoßen unsere Kollegen des Cyber Security Incident Response Teams der G DATA Advanced Analytics auf eindeutige Indikatoren, an denen man rechtzeitig hätte erkennen können, dass ein Angriff erfolgreich war. Mit Security Monitoring bieten wir eine bezahlbare, praktische und sichere Lösung für KMU auf dem Niveau, wie es sonst nur ein SIEM-System oder SOC in großen Firmen könnte.

Ideal für:

Kleine und mittlere Unternehmen, die keine eigenen IT-Security-Fachleute haben, aber erfolgreiche Angriffe dennoch rechtzeitig erkennen möchten.

Mittlere und große Unternehmen, die ihre IT-Security-Maßnahmen durch ein gezieltes Log Monitoring ihrer kritischen Kernsysteme ergänzen möchten.

Große Unternehmen, die ein SIEM oder SOC planen und für den Übergang eine sofort umsetzbare Lösung suchen, um erfolgreiche Angriffe zu erkennen.

Was unser Security Monitoring ausmacht

G DATA SecMon ist schlank, bezahlbar und effizient. Wir überwachen gezielt Ihre kritischen Systeme. Sobald ein Cyberangriff dorthin vordringen konnte, erhalten Sie von uns unverzüglich eine Ad-Hoc-Meldung. So gehen bei Ihnen keine wichtigen Alarme unter – und Sie können rechtzeitig reagieren.

Zielgerichtet

Dank des Fokus auf Ihre kritischen Systeme erhalten Sie von uns nur wenige Ad-hoc-Meldungen – und zwar die wichtigen. Wenn Sie von uns hören, ist klar: Sie müssen handeln. Der Aufwand für das Analysieren ungerechtfertigter Alarme entfällt.

Kosteneffizient

Indem wir uns auf Ihre kritischen Systeme konzentrieren, können Sie mit geringem Aufwand Ihr Sicherheitsniveau signifikant erhöhen. Das macht G DATA SecMon kosteneffizient – und zur idealen Ergänzung Ihrer bisherigen IT-Security-Maßnahmen.

Manuelle Analyse

Machine Learning plus menschliche Expertise: Unsere Analyst*innen in Bochum konfigurieren unsere Überwachungswerkzeuge individuell für Sie. Alle maschinellen Ergebnisse analysieren wir persönlich und leiten nur real sicherheitsrelevante Vorgänge an Sie weiter.

Klare Empfehlungen

Klare Handlungsempfehlungen statt hochtechnischer Reports: Im Ernstfall erfahren Sie genau, was zu tun ist. Wir holen Sie genau dort ab, wo Sie technisch stehen. Bei jeglichen Fragen ist unser deutschsprachiges Team aus Bochum für Sie da.

Schneller Einsatz

Einmal installieren – wir übernehmen den Rest. Sie müssen keine Konfiguration vornehmen, keine Alarme analysieren und benötigen keine Hardware oder personellen Ressourcen. G DATA SecMon ist direkt einsatzbereit.

Aktuell

Erkennung neuester Angriffsmethoden: Wir passen das Monitoring ständig an das Feedback unseres Incident Response Teams an. Als BSI-qualifizierter APT-Response-Dienstleister lösen wir täglich IT-Notfälle – und wissen, wie man die Angriffe hätte erkennen können.

Security Monitoring für das Herz Ihrer IT-Infrastruktur

Ein Angriff ist am gefährlichsten, wenn er es schafft, zu Ihren kritischen Systemen vorzudringen – wie etwa Domain Controller oder PCs zur Fertigungssteuerung. Denn von dort aus können Angreifende mit den passenden Berechtigungen Schadsoftware im gesamten Netzwerk ausrollen, die Produktion lahmlegen oder sensible Daten abgreifen.

Genau hier setzt G DATA SecMon an. Indem wir gezielt Ihre kritischen Systeme überwachen, können Sie rechtzeitig die Angriffe eindämmen, die schwerwiegende Folgen für Ihr Unternehmen hätten.

Security Monitoring für das Herz Ihrer IT-Infrastruktur

Was beinhaltet Security Monitoring mit G DATA SecMon?

Initiale Beratung

Welches sind Ihre kritischen IT-Systeme? Gemeinsam ermitteln wir, welche Ihrer Systeme ein besonderes Risiko darstellen – und daher gezielt überwacht werden sollten.

24/7 Log Monitoring

Entlastung für Ihre IT: Ihre kritischen Systeme werden von Fachleuten ständig überwacht. Im Ernstfall erfahren Sie klar, was zu tun ist. Zusätzlich erhalten Sie nicht-zeitkritische Auffälligkeiten in Übersichtsreports.

Jährliche Risikoeinschätzung

Sie erhalten jährlich einen Report mit einer Gesamteinschätzung Ihrer Risikolage sowie Handlungsempfehlungen. Diese besprechen wir gemeinsam.

Einfach und komfortabel zu mehr IT-Sicherheit

 Produktunabhängig

Egal welche Security Software Sie einsetzen – G DATA SecMon ist herstellerunabhängig und integriert sich nahtlos in Ihre IT-Landschaft.

 Leichtgewichtig

Auf Ihren Systemen läuft lediglich unser Service Client. Er ist extrem schlank und schont Ihre Ressourcen.

 Flexibel

Sie bestimmen, wie viele Systeme wir überwachen sollen – jederzeit einfach erweiterbar.

    So schnell ist unser Security Monitoring einsatzbereit

    1. Installation

      Mit wenigen Klicks installieren Sie unseren Service Client für das Log Management auf Ihren kritischen Systemen. Danach startet sofort die Überwachung und wir übernehmen für Sie.

    2. Konfiguration

      Wir passen das Log Monitoring (Windows Event Logs, Sysmon, Netzwerkverkehr) genau an Ihre IT-Infrastruktur an. Dabei fließt auch unsere Erfahrung aus IT-Sicherheitsvorfällen ein. Wir wissen, welche Daten wir analysieren müssen, um einen Angriff erkennen zu können.

    3. Prüfung Ihrer Bestandsdaten

      Befindet sich bereits ein Angreifer unbemerkt in Ihren Systemen? Als Abschluss des Onboardings prüft unser Team alle bereits existierenden Log Files Ihrer zu überwachenden Systeme.

    Sie haben Fragen zu G DATA SecMon? Wir sind gern für Sie da.

    Ein starker Partner für Ihre IT-Sicherheit

    Wir sind die G DATA Advanced Analytics GmbH – eine hochspezialisierte, unabhängige Cyber Security Consultancy innerhalb der G DATA Gruppe. Als qualifizierter APT-Response-Dienstleister gemäß Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bewältigen wir IT-Sicherheitsvorfälle jeglicher Komplexität. Unsere Incident-Response-Experten unterstützen Unternehmen beim Wiederanlauf der Systeme und dem Schließen kritischer Schwachstellen.

    Dadurch profitieren Sie von einem Log Monitoring, das aktuelle Angriffsmethoden treffsicher erkennt. Wir verwenden direkt das Feedback unseres Incident Response Teams, wie Angreifende zurzeit bei kompromittierten Unternehmen vorgehen – und in welchen Log Files diese sichtbar werden. Daran passen wir Ihre überwachten Logs fortlaufend an.

    Unsere Whitepaper – für Ihren Wissensvorsprung

    SIEM, SOC & Co. – Die großen Versprechen der (Managed) Security-Industrie

    SIEM, SOC und Co. sind in aller Munde, die Umsetzungen in der Praxis jedoch meist maßlos enttäuschend: Fast täglich kümmert sich unser Team um die Folgen schwerer Cyberangriffe – die trotz Monitoring nicht rechtzeitig bemerkt wurden. In diesem Whitepaper erfahren Sie unter anderem:

    • auf welche Herausforderungen Security Monitoring in der Praxis trifft
    • wo die Grenzen von Managed SIEM, SOC und Co. liegen
    • worauf es für eine effektive Überwachung wirklich ankommt

     

    Jetzt kostenlos herunterladen

    G DATA SecMon – Schnell geschützt mit wenig Aufwand

    Erfahren Sie, welche Fallstricke beim Log Monitoring häufig dazu führen, dass Angreifende sich monatelang unbemerkt in Netzwerken ausbreiten – und wie G DATA SecMon hilft, das zu verhindern. Das Whitepaper behandelt unter anderem: 

    • welches die häufigsten Fehler beim Log Monitoring sind
    • ein Fallbeispiel einer Angriffserkennung
    • wie G DATA SecMon Ihnen helfen kann

     

    Jetzt kostenlos herunterladen

    Systemvoraussetzungen für G DATA SecMon

    • Windows Server 2016 oder höher
    • Ubuntu 20.04 oder höher
    • Debian 11 oder höher
    • Red Hat 8.6 oder höher
    • Oracle Linux 8.5 oder höher
    • SUSE Linux Enterprise Server 12 SP5 oder höher

    Weitere Services zur Stärkung Ihrer IT-Security

    Incident Response Retainer

    Sie möchten Ihre Resilienz gegen Cyberangriffe erhöhen? Sichern Sie sich die langfristige Unterstützung unserer Fachleute bei allen Fragen zur IT-Sicherheit. Der stetige Austausch führt im Ernstfall zu einem großen Zeitvorteil und hilft, die Folgen zu minimieren.

     

    Mehr zum Incident Response Retainer

    IT-Security Assessment

    Sind Sie noch unsicher, auf welchem IT-Sicherheitsniveau sich Ihr Unternehmen befindet? Sie möchten wissen, welche Maßnahmen Ihnen aktuell den höchsten Sicherheitsgewinn bringen? Im Rahmen eines Assessments helfen wir Ihnen, genau das herauszufinden.

     

    Mehr zum IT-Security Assessment